LAGERPLATZ 3
MO 7.00–23.00
TELEFON 052 508 04 07
8400 WINTERTHUR
DI+MI 7.00–19.00
PORTIER@LAGERPLATZ.CH
SULZERAREAL
DO+FR 7.00–22.00
MONOMONTAG@LAGERPLATZ.CH

SA 9.00–22.00








Man klemme Schinken und Käse zwischen zwei Scheiben Toast, backe dies und geniesse den wohl unkompliziertesten und vortrefflichsten Imbiss – den Croque Monsieur. Croque Monsieur sind aber auch drei junge Frauen aus Winterthur. Sie bedienen sich der appetitlichen Auswahl an Volksliedern aus ganz Europa, wählen die Besten aus und präsentieren sie in schmackhaften Klängen. Vom Balkan bis nach Finnland geht die eher musikalische als kulinarische Reise.



Nach Konzerten in Dachwohnungen und Häusern von Freunden, im Dimensione, dem Eidberger Openair, den Musikfestwochen und weiteren Orten spielen sie endlich auch im Portier!
Bon appétit!

> like Croque Monsieur




Long Tall Jefferson als rastlos zu beschreiben wäre eine Untertreibung. Mit seinem in Eigenregie produzierten Debüt-Album «I Want My Honey Back» spielte er seit Anfang 2016 über 150 Shows in ganz Europa. Unter anderem auch schon bei uns im Portier. Es folgten Einladungen an grosse Festivals wie Blue Balls, Moon & Stars oder Gurtenfestival und die Nomination für einen Swiss Live Talent Award.



Das auf Gitarre, Gesang und Mundharmonika reduzierte Setup macht nicht nur schier endlose Roadtrip-Touren im Zug möglich, es legt auch den Blick frei auf den Kern: Fein austarierte Americana, Folk in seiner klarsten Form, facettenreiches Songwriting. Mit dem Talent eines großartigen Beobachters und Geschichtenerzählers verbindet Long Tall Jefferson persönliche Perspektiven mit politischem Zeitgeschehen und den brennenden Fragen.



«The Golden Ticket Session» präsentiert Long Tall Jefferson nah und intim: Die an einem Nachmittag live als Studiosession aufgenommenen Songs strahlen durch die aufs nötigste reduzierte Instrumentierung und zeigen den Musiker im Flow seiner Performance



> zu Long Tall Jefferson
> listen to Long Tall Jefferson
> like Long Tall Jefferson




Mindestens zwei Mal war Adam Barnes schon zu Gast im Portier – er mag Winterthur und wir mögen ihn! Der junge Engländer aus Oxford schafft es mit seinen intim-berührenden Songs und dem warmen, souligen Timbre das Publikum in seinen Bann zu ziehen.



Sweet and Honest Folk erwartet uns, begleitet von Joe Hicks und James Walker, die beide bereits mit Adam oder solo im Portier zu sehen und hören waren.



Anfang 2018 kommt das zweite Album nach dem Debüt «The Land, the Sea & Everything Lost Beneath» (2014). Wir freuen uns auf einige ungehörte Schmankerl!



Mit auf Tour sind Joseph & Maia aus Neuseeland, die den Abend eröffnen werden.



> like Adam Barnes
> listen to Adam Barnes
> zu Joseph & Maia